Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus,
um sich dort nach einem Job umzusehen.
Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"
Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"
Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein.
Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn. 
Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm.
"Wie viele Kunden hatten Sie denn heute?"
Junger Mann: "Einen." 
Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag!
Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"
Junger Mann: "197087 Euro und 45 Cent."
Manager: "197087 Euro und 45 Cent?!! Was haben Sie denn verkauft?"
Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft,
dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft.
Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und
schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute.
Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte,
und er sagte 'Hoch an die Küste'.
Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen.
Wir gingen also in die Bootsabteilung,
und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind.
Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können,
also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und
verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb.
Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen,
und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute,
ein Boot und einen Geländewagen verkauft?!?"
Junger Mann: "Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen,
also sagte ich zu ihm:
'Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso im Eimer ist, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren."

   
Angler - Gebet
Herr, lass mich fangen einen Fisch,
und so groß sei diese Gabe,
dass ich nachher in der Kneipe
keine Not zu lügen habe.



Geht einer im Winter Angeln. Gerade als er ein Loch in das Eis schlagen will hört er eine Stimme: "Hier gibt es keine Fische.
"Er schaut sich um, keiner da. Er holt wieder aus, wieder die Stimme: Hier gibt es keine Fische.
"Er sieht immer noch keinen und fragt verzagt: "Bist du es lieber Gott ?" "Nein der Stadionsprecher."



Sind 2 Angler ganz früh mit´m Boot zum Angeln rausgefahren und angeln schon 4 Stunden aber ohne Erfolg. 
Da sagt der eine zum andern: "Beisst heute nix" Eine Stunde später antwortet der andere 
"Sind wir hier zum Angeln hergekommen oder zum Quatschen!?"



Sie: "Du Egon, hast Du nicht gesagt,
Du seiest letzten Sommer in Heiligenhafen angeln gewesen?" 
Er: "Ja, Schatz, wieso meinst Du?"
Sie: "Ach, nur so. Die Flunder hat eben angerufen und gesagt, sie sei schwanger!"



Kalli geht oft angeln, fängt aber selten was. Paule geht selten,fängt aber immer was.
Kalli wundert sich, weil er das gleiche Angelzeug wie Paule hat. Ja und dann fragt er den Paule,was denn sein Erfolgsrezept sei.
Paule sagt:“Du musst deiner Frau an ihre intimste Stelle fassen und danach nicht mehr die Finger waschen. Dann fängste auch was!
Kalli geht das nächste mal vor dem Angeln zu seiner Frau.
Die steht gerade gebückt vor dem Waschtrog.
Kalli geht ihr von hinten an die Wäsche und macht wie Paule ihm geraten. 
Da sagt seine Frau ohne sich umzudrehen: „ Petri Heil , Paule!!! „



Ein Angler findet am stürmischen Ufer von Rügen einen verschlossene Flasche.
Als er sie öffnet entweicht ein Flaschengeist und beginnt zu sprechen:
"Danke, daß Du mich erlöst hast, nun hast Du einen Wunsch frei"
Der Angler wünscht sich in Alaska Lachs angeln zu können.
Er ist aber weder seefest noch traut er sich zu fliegen. 
"Ich wünsche mir eine Autobahn von Rügen bis nach Alaska" antwortet 
er dem Flaschengeist. Der Flaschengeist fragt ob er nicht noch einen 
anderen Wunsch hätte, weil er noch ein sehr junger Flaschengeist ist und
dies darum ein wenig viel verlangt sei. Der Angler überlegt. Ja, sagt er,
einen Wunsch habe ich noch: Ich möchte gerne weibliche Logik verstehen. 
Darauf der Flaschengeist: Wie willst Du die Autobahn!? .. 
mit oder ohne Raststätten, 4 oder 8-spurig, vielleicht beleuchtet....? 


Ein Spaziergänger erblickt einen Angler, 
bleibt stehen und schaut ihm minutenlang zu. Kopfschüttelnd meint er schließlich:
''Also nichts ist ja so langweilig wie Angeln!'' ''Doch!'' darauf der Angler. 
''Das Zuschauen!''



Fragt der Passant den Angler: ''Beißen Sie?'' Darauf der Angler: ''Nur wenn Sie mich weiter beim Angeln stören.''